Coaching für Schulklassen

Schulklassen

Wer kennt es nicht: Man hat eine schiefe Nase, trägt keine Marken-Kleidung oder hat nicht das neuste Spielzeug. Mobbing in Schulklassen ist leider niemandem fremd aber keiner weiß, wie man mit solchen Situationen am besten umgehen kann. Wir bieten Schulklassen und kleinen Gruppen gemeinsam mit einem Lehrer ein Coaching an, um die Klassendynamik wieder in eine positive Richtung zu lenken. Darüber hinaus zeigen wir, wie das Selbstbewusstsein gestärkt und Ressourcen aktiviert werden können. So wird die Teambildung in Schulklassen gestärkt.

“... Großes entsteht nur im Kleinen....“

Alfred Selacher

Vorteile auf einen Blick

Warum tiergestütztes Coaching?
  • Individuell abgestimmte Ziele, Lösungen und Strategien.
  • Neue Blickwinkel und Erkenntnisse zur Selbstreflexion mittels ausführlicher Videoanalyse.
  • Sichtbarmachung unterbewusster Verhaltensstrukturen.
  • Kommunikation und Interaktion mit Pferden in der freien Natur.
  • Kombination aus interner und externer Sicht in kürzester Zeit auf den Punkt gebracht.
  • Unterstützung und Supervision für Familien, z.B. bei wichtigen Entscheidungen, nach Traumata oder bei der Persönlichkeitsentwicklung einzelner Familienmitglieder auf familiensystemischer Ebene.
  • Coaching auch in integrativer Zusammenarbeit mit Kindergärten, KITAs und Schulen möglich.

Feedback zu Pahlsteg