Coaching für Jugendliche

Jugendliche

Habe ich mich für den richtigen Beruf entschieden? Was kann ich dagegen tun, dass ich weiterhin gemobbt werde? Wie soll ich die Prüfung nur bestehen? Wie soll ich das alles nur schaffen?

 

Fragen, die sich jeder schon einmal gestellt hat. In der Zeit als Jugendlicher hat man neben diesen Fragen auch noch mit der Pubertät zu kämpfen.

 

Manchmal braucht es gezielte Impulse, um sich persönlich weiterentwickeln zu können. Mit dem tiergestützten Coaching ergeben sich Wege, um sich selbst zu reflektieren, Dinge zu hinterfragen und Ziele zu definieren. Wer möchte ich sein? Und was blockiert mich aktuell? Das tiergestützte Coaching hilft durch das Zusammenspiel von internen und externen Blickwinkeln, persönliche Wünsche im Blick zu behalten und bestehende Herausforderungen zu überwinden.

Pahlsteg Tiergestütztes Coaching Schritt für Schritt

“Hab Geduld, alle Dinge sind schwierig, bevor sie einfach werden.“

Französisches Sprichwort

Feedback zu Pahlsteg